Die Idee des YES!

Das YES! – Young Economic Solutions öffnet Türen für die Ideen der nächsten Generation. Es bietet Schüler:innen eine gemeinsame Plattform und die Werkzeuge für die Entwicklung von Lösungen für ökonomische, ökologische und gesellschaftliche Probleme. Die Jugendlichen übernehmen Verantwortung, sind die Stimme der nächsten Generation und diskutieren die globalen Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft.

Denkanstöße der kommenden Generation

Die von ihnen eigenverantwortlich erarbeiteten Lösungen stellen die Schüler:innen im Rahmen des Wettbewerbs bei Regionalfinalen den anderen Teams vor. Im Diskurs mit hochrangigen Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft und anderen Schülerinnen und Schülern schärfen sie dabei nicht nur ihren Blick auf globale Zusammenhänge, sondern erleben auch, dass sie nicht bloß Spielball der ökonomischen Realität sein müssen, sondern diese vielmehr eigenverantwortlich mitgestalten können.
Wir, das YES!-Team, sind davon überzeugt, dass Informationskompetenz, die Übernahme von Verantwortung und ökonomische Bildung unabdingbar für die Partizipation in der Gesellschaft von Heute und Morgen sind. Das YES! ermöglicht es der kommenden Generation, sich aktiv an der Lösungsfindung für Probleme zu beteiligen, die gerade sie am meisten betreffen werden.
Das YES! ist eine Projektkonstellation, die so in Deutschland einzigartig ist, denn die Schüler:innen entscheiden in einem demokratischen Prozess selbst, welche Lösungen nach dem YES! – Young Economic Solutions weiter verfolgt werden sollen.

Das YES! – Wegbereiter junger Ideen

Das gesamte YES!-Team und die zahlreichen Partner unterstützen die teilnehmenden Schulen auf dem Weg im Wettbewerb. YES! – Young Economic Solutions ist ein gemeinsames Projekt der ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft und der Joachim Herz Stiftung unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz. Seit 2019 findet das YES! bundesweit in mittlerweile sechs Regionen statt.

Von 2015 bis 2022 hieß der Wettbewerb YES! – Young Econonomic Summit.

Im Rahmen einer optischen Veränderung des Logos und Corporate Designs hinsichtlich eines besseren barrierefreien Zugangs zu unseren Angeboten, haben wir die Gelegenheit genutzt, um den Namen des Wettbewerbs ebenfalls anzupassen.

Ab 2023 heißt er YES! – Young Economic Solutions. Gerade in den Jahren der Pandemie ist klar geworden, dass die Konferenz, der Summit, eigentlich nicht mehr den Kern unserer Idee widerspiegelt. Vielmehr sind es die Lösungen der Jugendlichen, die vor allem wirtschaftliche Problem adressieren und es verdienen, auch im Titel unseres Wettbewerbs honoriert zu werden.

Zahlen und Fakten

2023

Stand: November 2022

6 Regionen: Nord, Ost, Süd-Ost, Süd-West, West und Digital

Teilnehmende Schulteams insgesamt: 72

Teilnehmende Schüler:innen: mehr als 650

Teilnehmende Forschungsinstitute: 31 (vollständige Übersicht)

Die Entwicklung des YES!

Erstmals veranstaltet 2015 mit Teams aus Schleswig-Holstein und Hamburg mit dem IfW als wissenschaftlichem Partnerinstitut.

Seit 2015 steht das YES! unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft.

2017 erweitert um die Region Süd-West. Teilnahme von bis zu 24 Schulteams.

2018 nochmalige Erweiterung um die Regionen West und Ost für bis zu 48 Schulteams.

2019 erstmals bundesweit vertreten, fünfte Region Süd-Ost, und insgesamt 60 Schulteams.

2020 und 2021: Durch die Corona-Pandemie bedingt finden beide Wettbewerbe vollkommen digital statt.

2020 gewinnt das YES! den Meritum Förderpreis des Deutschen Aktieninstituts.

2021 gewinnt das YES! mit seiner Idee „YES! Bridge“ eine Förderung des Bundesministeriums für Wissenschaft und Bildung im Rahmen der Initiative „Raising the profile of Education and Science Diplomacy.“

2022 erweitert um eine digitale Region. Dadurch können 72 Schulteams teilnehmen.
Das geförderte Projekt YES! Bridge ermöglicht es, dass zusätzlich fünf Schulteams in Großbritannien gemeinsam mit Wissenschaftler:innen aus deutschen Partnerinstituten zusammenarbeiten können. Die beiden Gewinnerteams des dortigen Finales sowie zwei weitere Schulen aus den USA nehmen am Finale in Deutschland teil.

2022 Umbenennung von Young Economic Summit zu Young Economic Solutions.

Die Zahl der wissenschaftlichen Partnerinstitute ist seit 2015 auf 31 gestiegen, darunter Institute der Leibniz-Gemeinschaft, der Max-Planck-Gesellschaft, der Fraunhofer Gesellschaft, Universitäten, private Hochschulen und staatliche Institutionen.

Seit Gründung mehr als:

  • 3300 Schüler:innen
  • 360 Lehrkräfte
  • 410 Forschende
  • 190 internationale Expert:innen
  • 200 unterschiedliche Challenges

Außerdem haben internationale Schulteams teilgenommen aus Hong Kong, Österreich, Schweiz, Türkei, USA und England.

Stand: November 2022

Ansprechpersonen

Dr. Doreen SiegfriedDr. Doreen Siegfried
Pressesprecherin der ZBW

t: +49 (0)431-8814 455
e: d.siegfried@zbw.eu

Bente RathjenBente Rathjen
Community Managerin YES!

t: +49 (0) 40 42 834 405
e: b.rathjen@zbw.eu

Downloads

Bitte geben Sie bei allen Fotos YES! – Young Economic Solutions als Quelle an.
Weitere Bilder auf Anfrage verfügbar.

Gruppenfoto der Teams beim Final 2022

Gruppenfoto mit allen teilnehmenden Teams aus Deutschland, UK und den USA beim Finael 2022. Foto: YES! – Young Economic Solutions

Original
(4243x 2829 px; 7,4 MB)

Team des Gymnasiums Martineum aus Halberstadt

Die Erstplatzierten des YES! 2022 – das Team des Gymnasiums Martineum aus Halberstadt. Foto: YES! – Young Economic Solutions

Original
(4243x 2829 px, 5,2 MB)

Das Team der Sheffield Girls' Sixth Form diskutierte mit Jill Addo (Bundesagentur für Arbeit) und Justus Strübing (Bundesagentur für Migration und Flüchtlinge) über ihre Ideen zur besseren Aufklärung über die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund. Foto: YES! - Young Economic Solutions

Das Team der Sheffield Girls‘ Sixth Form diskutierte mit Jill Addo (Bundesagentur für Arbeit) und Justus Strübing (Bundesagentur für Migration und Flüchtlinge) über ihre Ideen zur besseren Aufklärung über die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund. Foto: YES! – Young Economic Solutions

Original
(4243x 2829px, 4 MB)

Neues YES! Logo

YES! Logo-Kit
(zip-Datei, 1 MB)

Wissenschaftliche Arbeiten zum YES!

Dominik Mann, Sean-Pascal Kuttner, Julius Georgi Wesirow, Lukas Bachmann, Anna Marie Körner, Yannis Grabbe, Laura Rothe, Lisa Schueler, Julia Lang, Michaela Fuchs (2021). Applaus allein reicht nicht – wie können Pflegeberufe attraktiver werden? Wirtschaftsdienst 101. Jahrgang. Jahrgang, 2021, Heft 12, S. 950-952.

Philipp Krug, Dominika Langenmayr, Niklas Rauhut, Finn Ole Schmude, Thea Seitz, Douglas Strasoldo, Moritz Withoeft (2021). Steuerehrlichkeit und Steuerlotterien. Wirtschaftsdienst 101. Jahrgang. Jahrgang, 2021, Heft 12, S. 953-955.

Linek, S. B., Scholz, W., & Schmidt, A. (2021). Face-to-face versus digital meetings in science popularization initiatives: Usefulness, importance of pros and cons, and inhibitions to take part. Proceedings of the 13th International Conference on Education and New Learning Technologies (EDULEARN 2021), pp. 1800-1809, 5th– 6th of July, 2021. (Virtual Conference)

Linek, Stephanie B. / Scholz, Willi
Public engagement in science: New ways of participative science communication and the practical use case of the YES!-project
In: Proceedings of the 12th International Conference on Education and New Learning Technologies (EDULEARN 2020) Valencia: IATED, 2020, pp. 4612-4621

Bickel, Laura / Scholz, Willi / Tochtermann, Klaus
Schülerwettbewerb zu ökonomischen Fragen bringt Jugendlichen Informations- und Medienkompetenz näher
In: Bibliothek – Forschung und Praxis – Berlin: De Gruyter, ISSN 1865-7648, Vol. 40 (2016), No. 3, pp. 378-384, doi:10.1515/bfp-2016-0060 Link zum Volltext (PDF)

Medienspiegel

28.09.2022
Global experience starts with a ‘YES!’
Martha Rush – Global Educator, Curriculum Developer and Trainer

21.09.2022
Swipen für den Praktikumsplatz: Schülerinnen des WGM Meppen entwickeln App
Neue Osnabrücker Zeitung

01.08.2022
Die Aufklärer – YES! Team des Gymnasium Martineum
MARTINI – Das optimistische Stadtmagazin

18.02.2022
Traunsteiner Schülerinnen erreichen zweiten Platz in internationalem Wettbewerb für neue Wirtschaftsideen
Chiemgau24.de

3.11.2021
Meet Jochen Bast | Project Manager
Shoutout Atlanta

15.10.2021
Forsyth County students become first American winners in international German economic competition
Forsyth County News

5.10.2021
Schülerwettbewerb: Dritter Platz fürs AEG im Bundesfinale
Die Rheinpfalz

1.10.2021
Schülerwettbewerb „Yes!“: RBZ-Team schafft es ins Bundesfinale
Kieler Nachrichten

29.09.2021
Schüler aus Neumünster planen Siedlung für Studierende
Kieler Nachrichten

20.8.2021
„Wir haben deutlich mehr Chancen als wir glauben“
Jugendmagazin Spiesser

1.7.2021
RBZ-Schüler aus Kiel gewinnen Regionalfinale
Kieler Nachrichten

29.6.2021
Dringendes bringt die Drohne
Weilburger Tageblatt

28.6.2021
Schüler der BBS Burgdorf überzeugen bei Wettbewerb mit Idee gegen Fake-News
Hannoversche Allgemeine Zeitung

6.5.2021
Spannung vor dem Regionalfinale
Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung

Veröffentlichungen unserer Partner

18.11.2021
Fakultätsmitglieder fördern die Ideen der nächsten Generation
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultität der Leibniz Universität Hannover

26.10.2021
Schülerteam unter Leitung der KU beim „Young Economic Summit“ ausgezeichnet
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

8.10.2021
Young Economic Summit Success!
Discover Economics

6.10.2021
Schulteam entwickelt App für bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie
ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft

17.06.2021
Finale des Ökonomie-Schulwettbewerbs „YES! – Young Economic Summit“ mit breiter internationaler Beteiligung
ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft

17.06.2021
Insa Weilage führt Schülerteam im „YES! – Young Economic Summit“ zum Regionalsieg
Center für Wirtschaftspolitische Studien (CWS) an der Leibniz Universität Hannover

09.06.2021
„YES! – Building Bridges“ im Jahresbericht 2020 (ab Seite 60)
ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft

01.06.2021
ZBW erhält Preis für Bildungs- und Wissenschaftsdiplomatie
ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft

22.04.2021
„Nachhaltige Gartenstädte in Sicht“ – IRS unterstützt Rostocker Gymnasium im Schulwettbewerb YES!
Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung (IRS)

12.04.2021
Pflege 2030 – Wie dem Nachwuchsmangel begegnen?
WZB – Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

27.01.2021
International, digital, jung – Teilnahmerekord bei Deutschlands größtem Ökonomie-Schulwettbewerb „YES! – Young Economic Summit“
ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft

20.9.2020
Ein Schülerprojekt aus Erkner zur „Fahrradautobahn“
radioeins rbb

September 2020
YES we can – Schulwettbewerb rund um Wirtschaft und Finanzen
bildungSPEZIAL 2/2020

18.09.2020
Jugendliche müssen den Strukturwandel mitbestimmen
Lausitzer Rundschau

04.09.2020
Mit Daumen hoch ins Finale
RHEINPFALZ

26.08.2020
„Wikicheck“: Schüler sagen Fake News den Kampf an
Chilli – das Freiburger Stadtmagazin

25.08.2020
Verkehrswende: Schüler aus Erkner wollen Fahrräder auf die Überholspur bringen
Märkische Online Zeitung

15.05.2020
Schulwettbewerb “YES!” wird in diesem Jahr digital
Kieler Nachrichten

Veröffentlichungen unserer Partner

25.09.2020
ifo Dresden: Dresdner Gymnasium mit Unterstützung der Niederlassung Dresden des ifo Instituts Sieger im YES!-Bundesfinale
ifo Institut – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München

17.09.2020
YES! – Young Economic Summit holt internationale Gäste ins digitale Bundesfinale
ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft

04.08.2020
Deutschlands größter Ökonomie-Schulwettbewerb „YES! – Young Economic Summit“ geht ins digitale Bundesfinale
ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft

02.07.2020
ZEW-Schulteam präsentiert Ideen zur Vergabe von Kinderbetreuungsplätzen im YES!-Finale
ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

01.07.2020
SAFE-betreutes Team zieht ins Bundesfinale des Schülerwettbewerbs YES! ein
Leibniz-Institut für Finanzmarktforschung SAFE

23.06.2020
Gemeinsam Ideen für die Gesellschaft entwickeln
WZB – Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

18.06.2020
ECONtribute-Teams erreichen Regionalfinale des YES! Economic Summit
Exzellenzcluster ECONtribute: Markets & Public Policy (EXC 2126)

19.05.2020
ZEW gratuliert YES! – Young Economic Summit zum Meritum-Preis der Deutschen Wirtschaft 2020
ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

18.05.2020
Deutschlands größter Ökonomie-Schulwettbewerb „YES! – Young Economic Summit“ ausgezeichnet mit Meritum-Preis der Deutschen Wirtschaft 2020
ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft

14.05.2020
Deutschlands größter Ökonomie-Schulwettbewerb „YES! – Young Economic Summit“ in diesem Jahr digital
ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft

13.05.2020
Der Meritum-Preis der Deutschen Wirtschaft 2020 geht an Hans-Werner Sinn und YES! – Young Economic Summit
Deutsches Aktieninstitut e.V

20.03.2020
Startschuss für neue Runde im YES!-Schülerwettbewerb
ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

NEHMT UNS ERNST!
Wer das Klima schützen will, darf Profis und Schüler nicht länger gegeneinander ausspielen.
Artikel aus DIE ZEIT Nr. 28/2019, 4. Juli 2019

Herausforderung Wirtschaft
Schüler lernen wenig über ökonomische Zusammenhänge. Ein neuer Wettbewerb soll das ändern.
Artikel aus DIE ZEIT Nr. 30/2018, 19. Juli 2018 von Susan Djahangard

Artikel unserer Schulteams auf ihren Schulwebseiten:

07.12.2022
UseH2 – Die Zukunft der Luftfahrt
Gymnasium Buckhorn Hamburg

27.09.2022
Platz 5 für ClearScent beim YES!-Bundesfinale
Gymnasium Hochrad

02.07.2021
YES! Schülerinnen und Schüler gewinnen Regionalfinale und ziehen ins Bundesfinale beim Young Economic Summit ein
Max-Planck-Gymnasium Gelsenkirchen

02.07.2021
BBS-Gruppe Sieger im Regionalfinale des YES-Wettbewerbs!
BBS Burgdorf

06.05.2021
YES! – We can, der WPU Kurs Wirtschaft macht mit beim Young Economic Summit- Wettbewerb
Max-Delbrück-Gymnasium Berlin

09.04.2021
Berichte über das Schulteam und seine Erfolge im YES!
Albertus-Magnus-Gymnasium Stuttgart

24.09.2020
YES! Bundessieger!
Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden

Oktober 2020
Erfolgreiches Bundesfinale
Gymnasium Buckhorn Hamburg

04.07.2020
Ein Jahr im YES! Ein YES! Team bewegt die Welt
RBZ Wirtschaft Kiel